Mediation

 

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren, in dem die Parteien einen Konflikt einvernehmlich mit Hilfe eines unparteiischen Dritten lösen, der ihr Gespräch und ihre Verhandlung strukturiert und leitet, aber selbst keine Entscheidungen in der Sache trifft. Dabei findet eine Streitschlichtung statt, die anders als bei den Gerichten nicht mit einem Urteilspruch endet, sondern mit einem gemeinsam erarbeiteten Lösungsweg.

 

Unsere Kanzlei bietet mit zwei Mediatoren diese Art der Konfliktlösung an. In Deutschland wird dieses Verfahren nun seit dem 26.07.2012 durch das „Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktlösung“ geregelt. Der Gesetzgeber beabsichtigt mit dem Mediationsgesetz ausdrücklich die Anreize für eine einverständliche Streitbeilegung, um die Konfliktlösung auch insbesondere kostengünstig zu beschleunigen, den Rechtsfrieden nachhaltig zu fördern und die staatlichen Gerichte zu entlasten.

 

Ansprechpartner:

Rudolf Seiler
Rolf Tombült      
 
 
Webdesign & CMS by bekalabs Webmedien