Wohneigentumsrecht

 
Im Wohnungseigentumsrecht erstreckt sich unsere Beratung auf die


  • Rechtliche Unterstützung bei der Begründung von Wohnungseigentum sowie Gestaltung entsprechender Verträge (Teilungserklärung)
  • Beratung und Hilfe bei Fragen zur Gebrauchsregelung von Gemeinschafts- und Sondereigentum
  • Vertretung bei Streitigkeiten zwischen einzelnen Wohnungseigentümern sowie zwischen der Eigentümergemeinschaft/dem Verwaltungsbeirat und dem Verwalter
  • Beratung über Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer und des Verwalters sowie gerichtliche Vertretung bei Schadensersatzansprüchen in Haftungsfällen
  • Beratung bei Fragen zur Verwalterbestellung oder zu den Aufgaben/Befugnissen eines   Verwalters sowie Erstellung von Verwalterverträgen
  • Beratung und Überprüfung von Wohngeldabrechnungen, Wirtschaftsplänen u. a.
  • Hilfe bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen einzelne Wohnungseigentümer, zum Beispiel wegen Wohngeldrückständen, ausstehender Sonderumlagen oder verweigerter Vorschussleistung
  • Beratung und Anfechtung unwirksamer Beschlüsse der Eigentümerversammlung sowie Vertretung im Verfahren vor den Zivilgerichten

 

Ansprechpartner:

Jürgen Kösters
Rolf Tombült
 
 
Webdesign & CMS by bekalabs Webmedien